appel muziek

Möchten Sie Ihre Wiedergabeliste in Apple Music importieren? Der Wechsel zu Apple Music kann die beste Erfahrung für die Verwendung von Mac-Geräten sein. Benutzer sind jedoch möglicherweise skeptisch, wenn es darum geht, ihre Wiedergabelisten aus verschiedenen Quellen in Apple Music zu importieren. Es ist nicht erforderlich, Wiedergabelisten erneut zu erstellen, da wir die Forschungsarbeit zum Importieren von Wiedergabelisten in Apple Music durchgeführt haben.

Deshalb bringen wir heute eine detaillierte Anleitung zum Importieren von Wiedergabelisten in Apple Music aus verschiedenen Quellen. Unser Team hat diese Methoden im Detail durchgearbeitet und diesen umfassenden Leitfaden erstellt. Am Ende des Artikels können Sie schnell verschiedene Wiedergabelisten von Online-Streaming-Diensten wie Spotify oder anderen Online-Streaming-Diensten in Apple Music importieren.

Teil 1: Importieren Sie Wiedergabelisten von Spotify oder anderen Diensten in Apple Music

Es ist einfach, Spotify-Wiedergabelisten in Apple Music zu importieren. Möglicherweise wechseln Sie von einem Gerät zu einem anderen oder möchten einfach die Online-Musik-Streaming-Plattform wechseln. Was sollte man sonst noch mitnehmen als MobileTrans, das dabei hilft, Wiedergabelisten von verschiedenen Plattformen auf Apple Music zu übertragen? Lassen Sie uns mehr darüber wissen.

Importieren Sie Spotify-Wiedergabelisten KOSTENLOS in Apple Music

MobileTrans ist das perfekte Tool, um Spotify-Wiedergabelisten je nach Bedarf kostenlos in Apple Music zu importieren. Es ist eine der besten und sichersten Plattformen für effektive Telefonübertragungslösungen. MobileTrans importiert nicht nur Wiedergabelisten, sondern kann auch dafür sorgen WhatsApp Business Transfer, GBWhatsApp Transfer, LINE Transfer, Kik Transfer, WeChat Transfer. Selbst Anfänger können es ohne professionelle Hilfe einfach und genau verwenden.

Preis: Kostenlose Nutzung

  • Laden Sie MobileTrans herunter und starten Sie es auf dem System. Dann geh zu More und auswählen Playlist Transfer.
  mobiletrans starten
  Start drücken
  • Wählen Sie Spotify als Quelle und Apple Music als Ziel. Melden Sie sich anschließend sowohl bei Spotify als auch bei Apple Music an.
Auswählen der Spotify- und Apple-Musik
  • Wählen Sie die Wiedergabelisten und die zu übertragenden Songs aus und klicken Sie auf Transfer.
Dateien auswählen
  • Warten Sie, bis der Übertragungsvorgang abgeschlossen ist, und Sie erhalten eine Benachrichtigung Transfer Completed.
  Übertragung abgeschlossen

Vorteile:

  • Es bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche mit intuitiver Steuerung.
  • Es kann verschiedene Musikwiedergabelisten zwischen führenden Online-Streaming-Diensten übertragen.

Nachteile:

  • Es unterstützt begrenzte Online-Streaming-Dienste.

Importieren Sie Songs in Apple Music über Soundiiz
Soundiiz ist die führende webbasierte Lösung zum Importieren von Wiedergabelisten in Apple Music. Es verfügt über alle notwendigen Funktionen, um Wiedergabelisten zwischen Musik-Streaming-Plattformen zu übertragen.

Der beste Teil von Soundiiz ist, dass alle Playlist-Daten wie Künstler, Platzierung und andere Details während des Importvorgangs erhalten bleiben.

Importieren Sie Songs über Soundiiz in Apple Music

Unterstützte Musikplattformen: Deezer, Pandora, Youtube Musik Spotify, Apple Music usw.

Preis: Kostenlos für den Import einer Wiedergabeliste, aber für den Import mehrerer Wiedergabelisten ist ein Abonnement erforderlich.

Vorteile:

  • Es ist ein einfach zu bedienendes Tool mit Kompatibilität mit verschiedenen Online-Streaming-Plattformen
  • Es beseitigt die Probleme beim Klonen von Daten.

Nachteile:

  • Die kostenlose Version erlaubt nur die Übertragung einer Wiedergabeliste.

Importieren Sie Musik über FreeYourMusic in Apple Music

FreeYourMusic kann die andere ideale Lösung sein, um Wiedergabelisten in Apple Music zu importieren. Es sind nur wenige Schritte erforderlich, um Wiedergabelisten von anderen Plattformen in wenigen Minuten in Apple Music zu konvertieren, sodass Sie keine Wiedergabelisten von Grund auf neu erstellen müssen.

  freeyourmusic

Unterstützte Musikplattformen: Spotify, Amazon Music, Apple Music, Pandora usw.

Preis: Kostenlos zur Übertragung einer Wiedergabeliste mit maximal 100 Titeln.

Vorteile:

  • Es ist ein einfach zu bedienendes Tool und leicht für verschiedene Geräte.
  • Es ist mit verschiedenen Online-Streaming-Plattformen kompatibel.

Nachteile:

  • Es hat eingeschränkte Funktionen in der kostenlosen Version.

Teil 2: Importieren Sie Wiedergabelisten aus CSV-/Textdateien in Apple Music

Es ist auch einfach, Wiedergabelisten aus lokalen Dateien in Apple Music zu importieren. Und wir haben die drei verschiedenen Methoden für Sie aufgelistet.

Importieren Sie Wiedergabelisten offiziell in Apple Music

Benutzer, die nach einfachen Methoden zum schnellen Importieren von Wiedergabelisten in Apple Music suchen, können sich ohne Hilfe von Drittanbietern für das offizielle Tool entscheiden. Es ist nicht erforderlich, Software von Drittanbietern auf das System herunterzuladen oder nach Details zu suchen. Mit diesen Schritten werden die Playlist-Details schnell importiert, ohne die Songs zu importieren. Darüber hinaus können Benutzer die in der XML-Datei enthaltenen Songinformationen schnell an andere Anwendungen übertragen, die Wiedergabeliste importieren und Wiedergabelistenkopien speichern.

Unterstütztes Format: XML

Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie Wiedergabelisten in Apple Music importieren

  • Gehen Sie zur Musik-App auf dem Mac und wählen Sie aus File > Library > Import Playlist.
  • Wählen Sie die XML-Datei für den Import aus.
  • Exportieren Sie die Songinformationen in die Textdatei, indem Sie auswählen File > Library > Export Playlist.
  • Auswählen Text files und auswählen Save as type aus dem Popup-Menü. Kopieren Sie die Informationen für einen oder mehrere Songs

Importieren Sie Wiedergabelisten über MusConv in Apple Music

Die nächste Methode zum Importieren von Wiedergabelisten aus CSV/Text-Dateien ist die Verwendung eines führenden Tools wie MusConv. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Wiedergabelisten in Apple Music zu importieren. Es erleichtert die Übertragung von Musikdaten auf Android, Windows , und Mac-Geräte. Benutzer können je nach Benutzerbedarf unterschiedliche Preispläne wählen. Das Beste an MusConv ist, dass es von Anfängern und Profis mit der gleichen Leichtigkeit schnell verwendet werden kann.

Musconv

Unterstützte Formate: M3U, XML, CSV, M3U8, PLS, WPL, XSPF usw.

Preis: Es ist in vier verschiedenen Preisplänen erhältlich, die von 9,99 USD monatlich bis 147,0 USD monatlich reichen.

Vorteile:

  • Es ist ein präzises Tool mit schneller Unterstützung für mehr als 20 Playlist-Dateiformate
  • Der Übertragungsprozess ist einfach mit Quellenauswahl, Zielauswahl, Start der Übertragung usw.

Nachteile:

  • Schritte können für neue Benutzer verwirrend sein.

Importieren Sie Wiedergabelisten aus CSV/TXT-Dateien über TuneMyMusic in Apple Music

TuneMyMusic bietet eine schnelle Übertragung verschiedener Wiedergabelisten zwischen verschiedenen Musikdiensten. Es kann die Musikbibliothek übertragen, synchronisieren, freigeben, hochladen und sichern. Es kann riesige Musikbibliotheken von einer Quelle zur anderen übertragen.

  tunemymusic

Unterstützte Formate: Pandora, Amazon Music, YouTube, Apple Music, TIDAL, Spotify usw.

Preis: Die Nutzung mit den Grundfunktionen ist kostenlos und die Benutzer müssen für die zusätzlichen Funktionen bezahlen.

Vorteile:

  • Es hat eine einfache und unkomplizierte Benutzeroberfläche.
  • Es bietet Kundensupport in mehr als vier verschiedenen Sprachen und kann somit weltweit eingesetzt werden.

Nachteile:

  • Es ermöglicht die begrenzte Übertragung von bis zu 500 Titeln in der kostenlosen Version.

Teil 3: Importieren Sie iTunes-Wiedergabelisten in Apple Music auf dem Mac

Nachdem Sie gelernt haben, Wiedergabelisten aus CSV-/Textdateien in Apple Music zu importieren, importieren Sie als Nächstes iTunes-Wiedergabelisten in Apple Music. Es ist einfach, iTunes-Wiedergabelisten mit effektiven Tools in einfachen Schritten in Apple Music auf dem Mac zu importieren.

Die schnellen Schritte zum Importieren von iTunes-Wiedergabelisten in Apple Music auf dem Mac sind:

  • Drücken und gedrückt halten Option beim Starten von Musik. Warten Sie, während die Option von Choose or Create a Library wird auftauchen.
  • Klicke auf Choosedurchsuchen und alte öffnen iTunes Library.itl in ~/Music/iTunes.
  • Wählen Sie den Speicherort für die konvertierte Musikbibliothek aus.
  • Es ist einfach, diesen Ordner zuerst mit dem Standardspeicherort zu löschen oder umzubenennen ~/Music/Music.
  • Daher importiert Music die Musikvideos, Songs und Wiedergabelisten aus der iTunes-Mediathek.

Abschließende Gedanken

Daher ist es einfach zu verstehen, wie Benutzer Wiedergabelisten in Apple Music importieren können. können ihre Musikanforderungen erfüllen, indem sie Spotify-Wiedergabelisten in Apple Music importieren, Wiedergabelisten aus CSV- oder Textdateien importieren, iTunes-Wiedergabelisten in Apple Music auf dem Mac importieren usw. Daher ist es einfach, die detaillierten Schritte der möglichen Methoden zu durchlaufen auf die unmittelbaren Bedürfnisse der Benutzer.

Alle von mir erwähnten Methoden zum Importieren von Wiedergabelisten in Apple Music – ein umfassender Leitfaden funktionierten einwandfrei. Vielen Dank fürs Lesen und bitte kommentieren Sie unten mit Ihren Gedanken zu diesem Artikel und teilen Sie ihn techlike.net mit deinen Freunden.